Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins
Hier kommen Sie zu Wort. Schreiben Sie uns Ihre Meinung über die skandinavischen Krimis.
Wir sind gespannt und veröffentlichen Ihre Buchkritik oder Rezension, benutzen Sie einfach das Kontaktformular oder schreiben Sie uns per E-Mail.

Allgemeine Einschätzung des Autors Knut Faldbakken

  Knut Faldbakken bei schwedenkrimi.de
Buchvorstellungen
Rezensionen
Leseprobe
Jetzt Bestellen

Kaum ein norwegischer Autor wurde so viel gelesen, so heftig und oft diskutiert wie Knut Faldbakken. Mit sprachlicher Virtuosität, überzeugender psychologischer Einfühlungsgabe und sicherem Gespür für den dramatischen Aufbau geht er in seinen Romanen zum Angriff auf Tabus, Klischees und heilige Kühe. Seine Bücher stellen die Grenzen des Akzeptierten und Erlaubten in Frage. Sie handeln von Liebe und Tod, Sex und Gewalt sowie den Vorstellung, die Männer und Frauen von sich selbst und von einander hegen. Mit provozierenden moralischen und gesellschaftskritischen Themen setzt Faldbakken seit seinem Romandebut im Jahre 1967 die lange Tradition des psychologischen Realismus in der norwegischen Literatur fort. Und nicht selten stichelt er dabei mit satirischer Spitze.
Die Werke des in Greifswalds norwegischer Partnerstadt Hamar lebenden Autors wurden in 17 Sprachen übersetzt. Auch den deutschen Lesern ist er seit den 80er Jahren gut bekannt durch Bücher wie "Unjahre", "Adams Tagebuch", "Pan in Oslo", den Hamar-Krimi "Im Jahr der Schlange" sowie "Bettgeflüster".

Vielen Dank an Trixi Gülland/ Nordischer Klang e.V.
Weitere Informationen über den Nordischer Klang e.V. finden Sie hier.


Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis