Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie der Autorin Kim Småge

  Kim Småge bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
Rezensionen
Leseprobe
Vortrag/Gedanken
Die Autorin Kim Småge
Die Autorin Kim Småge
Kim Småge (eigentlich Anne Karin Thorhus) wurde 1945 in Trondheim, Norwegen, geboren. - Nach Berufsschule, Arbeit als Sekretärin und Abitur an einem Wirtschaftsgymnasium studierte sie von 1973 bis 1977 an der Universität Trondheim Skandinavistik, Anglistik und Geografie. Sie arbeitete sie als Lehrerin, Journalistin und – als weltweit erste Frau in diesem Beruf – als Tauchinstrukteurin für Unterwasserjagd. Seit 1991 ist sie freie Schriftstellerin. Sie lebt bei Trondheim. - Mit ihrem 1983 veröffentlichten ersten Kriminalroman Nachttauchen (dt. 1994), der wie die folgenden Romane eine Frau als Hauptperson hat, gilt Kim Småge als Begründerin einer „neuen weiblichen Welle im norwegischen Krimi“. Neben Krimis schreibt sie Jugendbücher und Romane, von denen einige in Norwegen Schulstoff sind.
In den 1980er und 90er Jahren erhielt sie viele skandinavische Literaturpreise.

Redakteurin: Kerstin Herbst
© April 2010 - Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien






Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis