Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie der Autorin Helena Brink

  Helena Brink bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
Leseprobe
Rezensionen
Helena Brink ist das Pseudonym eines schwedischen Schriftstellerpaares, das sein Geschöpf auf der Website des Verlags BBB folgendermaßen beschreibt:
"Helena Brink wurde im Frühjahr 1995 geboren, kurz nachdem wir die Arbeit an unserem  Krimi 'Der leiseste Verdacht' begonnen hatte. Die stolzen Eltern konnten bald feststellen, dass Helena eine unabhängige und lebhafte Dame mit vielen Ideen geworden ist, die mehr und mehr die Herrschaft über unseren Schreibtisch übernahm und in vielen heißen   Diskussionen über Inhalt und Form den Sieg davontrug. Über ihre lediglich fiktive Existenz  ist sie nicht im geringsten besorgt. Ein ideales Leben, behauptet sie, bequem und luftig, geheimnisvoll und ganz im Einklang mit ihrem Charakter. Darüber hinaus ist Helena Brink  Teil einer bewährten Tradition im Krimigenre, das ja oft als trivial gilt. Wegen ihrer rein geistigen Natur ist es natürlich schwierig, ein Bild von ihr zu erhalten, aber wir versichern, daß Helena sehr charmant ist."

In Deutschland wurden inzwischen 2 Kriminalromane verlegt, Der leiseste Verdacht und Die Ruhe vor dem Sturm, beide sind im Diana Verlag erschienen.









Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis