Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde
-
Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde
 
Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde

Die Biografie des Autors Fredrik Skagen

Der Autor Fredrik Skagen
Fredrik Skagen

Fredrik Skagen wurde am 30. Dezember 1936 in Trondheim/ Norwegen geboren.
Der Universitätsbibliothekar fing 1968 als Schriftsteller an und wurde in Skandinavien bereits vielfach mit Auszeichnungen bedacht.

  Fredrik Skagen bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
Leseprobe

Fredrik Skagen bekam unter anderen folgende Preise:
Riverton-Preis (1981), Cappelen-Preis (1986), Palle Rosenkrantz-Preis (dänische Ehrung) (1986), Buchhandelspreis (1987), Glassnøkkelen - der skandinavische Krimipreis (1996).
Auf deutsch sind bisher vier Kriminalromane von ihm erschienen, 2001 kam "Schwarz vor Augen" (Blackout), geschrieben
im Jahr 1998 und 2002 kam "Weiße Spuren" (Rekyl), dass Fredrik Skagen bereits 1996 veröffentlicht hat.
Im Jahr 2003 erschienen gleich 2 seiner Bücher, "Im Sog der Nacht" und "Das dritte Opfer".
Die Bücher des Autors Fredrik Skagen sind beim Diana-Verlag verlegt.





Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Eishexe: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi 10)
2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ] | [ Datenschutz ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis