Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie des Autors Ingvar Ambjørnsen

  Ingvar Ambjørnsen bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
Rezensionen
Autoreninterview
Leseprobe
Hörspiele
Ingvar Ambjørnsen Ingvar Ambjørnsen
Ingvar Ambjørnsen Ingvar Ambjørnsen
Der Autor Ingvar Ambjørnsen

Der Schriftsteller Ingvar Ambjørnsen ist 1956 in Tønsberg (Südnorwegen) geboren und aufgewachsen. Ambjørnsen absolvierte seine "informelle Ausbildung zum Schriftsteller" als Schriftsetzer, Gärtner, Fabrikarbeiter und Pfleger in einer psychiatrischen Klinik. Er hatte mit "Weiße Nigger", das inzwischen als das meistgestohlene Buch in Norwegen gilt, seinen ersten großen Romanerfolg auch in Deutschland. In Norwegen ist sein Popularitätsgrad so hoch, daß er sich in den Osloer Kneipen nicht mehr frei bewegen kann. Seit 1985 lebt Ambjørnsen im "Hamburger Exil" und hat seither die wichtigsten norwegischen Literaturpreise erhalten. Ausserdem wurden einige seiner Bücher verfilmt. Spätestens mit der psychologisch brillanten Romanreihe über den Osloer Einfaltspinsel Elling ("Ausblick auf das Paradies", "Ententanz", "Blutsbrüder","Lieb mich morgen") hat der Autor sich auch hierzulande in die erste Liga der Romanautoren geschrieben.





Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis