Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher der Autorin Anne B. Ragde

Jetzt Bestellen Der Arsenturm
BESTELLEN

Broschiert
446 Seiten
Verlag: Btb
Erscheinungsdatum:
September 2008


Kurzbeschreibung

Große Gefühle aus Skandinavien – über maßlose Liebe und abgrundtiefen Hass, späte Trauer und die sehnsüchtige Suche nach Vergebung
Als die alte Amalie Thygesen stirbt, jubeln viele in der Familie. Nur eine trauert ehrlich und ist entsetzt über die hasserfüllten Reaktionen, die selbst die Trauerfeier überschatten: Therese, die Enkelin. Aber kennt diese wirklich die ganze Geschichte? Eine ungewöhnliche Spurensuche beginnt.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Der Muttermörder

Broschiert
228 Seiten
Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:
Januar 2004
ISBN: 3442449588


Kurzbeschreibung

Petter war nur scheinbar ein freundliches Kind. Wurde er provoziert, reagierte der Junge, der angeblich von seiner Mutter missbraucht wurde, mit Brutalität. Nachdem er ein kleines Mädchen beinahe tötete, wurde der Junge in ein Heim abgeschoben. Als fünfzehn Jahre später eine Frau grausam ermordet aufgefunden wird, weist die Spur erneut zu Petter. Und der hat womöglich bereits sein nächstes Opfer im Visier ...

Jetzt Bestellen Tod im Fjord

Taschenbuch
253 Seiten
Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:
2000
ISBN: 3442446961
Originaltitel:
"Jeg vinket ikke, jeg druknet"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Als ein Mann ertrunken aus dem Fjord gefischt wird, horcht die Schriftstellerin Emma auf: Sie ist dem Mann vor wenigen Tagen begegnet und hat ihm sogar dabei geholfen, sein Gummiboot aufzupumpen. Doch der Mann war nicht allein. Wohin ist die junge Frau verschwunden, die ihn begleitete? Emma beginnt auf eigene Faust zu ermitteln - und erkennt erst am Schluß, welch fatale Rolle sie selbst bei dem ganzen Geschehen gespielt hat.


Jetzt Bestellen Ein kalter Tag in der Hölle

Taschenbuch
255 Seiten
DTV Verlag
Erscheinungsdatum:
1998
ISBN: 3423200871
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Eine Frau, ein Mann und eine Meute Schlittenhunde im hohen Norden. Es geht um Sex, Macht und das berauschende Gefühl, der Stärkere zu sein. Er ist Hundezüchter und hat sie mitgenommen auf seinen Hof. Irgendwann genügt es ihr nicht mehr, ihm als Geliebte und Hundewächterin zu dienen. Sie wird nachdenklich. Als er zu einem prestigeträchtigen Hunderennen aufbricht, schwindet mit zunehmender Entfernung von ihm auch ihre sexuelle Abhängigkeit. Als er zurück ist, kommt es zur Konfrontation. Und sie hat eine Pistole ...


Mord in Spitzbergen

Mord in Spitzbergen

Goldmann Verlag
Broschiert
287 Seiten

Kurzbeschreibung

Bea setzt ihren Liebhaber vor die Tür, stellt die Topfblumen in die Küche, gibt ihren gelben Wellensittich bei Freundin Sissel ab und wickelt mehrere Ginflaschen in Pullover und Schals ein. Das hochprozentige Zeug ist ihr wichtigstes Reisegepäck und los gehts in Richtung höchster Norden. Die Karikaturistin hat die Schnauze voll, will raus aus ihrem Alltag und die gebuchte achttägige Kreuzfahrt um das Spitzbergen Archipel hauptsächlich mit Saufen verbringen. "Und der Wucherpreis der Reise wirkte gar nicht mehr so schlimm bei der Vorstellung, in Ruhe und Frieden trinken zu können, ohne grauenerregende Rechnungen ausstellen zu müssen, bei denen mir jeder Schluck im Hals steckenblieb. Und weil ich eine Meisterin in der Kunst bin, den reinen Alkohol zu verbergen, der in meinem Blut herumschwimmt, freute ich mich auf einen fast ununterbrochenen Rausch ...".

© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis