Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher der Autorin Jorun Thørring

Jetzt Bestellen Kein Zeichen von Gewalt
BESTELLEN

Broschiert: 432 Seiten
Verlag: Dtv -Verlag
Erscheinungsdatum:
Oktober 2009
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Sigrid Engeler


Kurzbeschreibung

Eine steinreiche Pariser Familie, hinter deren funkelnder Fassade der Niedergang lauert
Adam Fabre, Inhaber einer Pariser Modellagentur, ist spurlos verschwunden. Als man sein Auto findet, liegt auf dem Rücksitz die Leiche einer jungen Unbekannten. Ein Fall, der das Ermittlerteam um Orla Os vor eine Vielzahl von Rätseln stellt: Was zum Beispiel haben die grausamen Ereignisse in Algerien 1961 mit Fabres Verschwinden zu tun? Ein schwieriger Fall und ein Wettlauf gegen die Zeit, denn es verschwinden weitere Personen ...
Der zweite Fall für Gerichtsmedizinerin Orla Os, der tief Seele der Pariser Oberschicht und in die Abgründe der jüngeren französischen Geschichte führt.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen Glaspuppen
BESTELLEN

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Dtv -Verlag
Erscheinungsdatum:
September 2008
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Sigrid Engeler


Kurzbeschreibung

350 Kilometer nördlich des Polarkreises werden Studentinnen auf bestialische Weise umgebracht.
Er ist ein Zeichendeuter. Er ist raffiniert. Und er hat es auf junge, attraktive Medizinstudentinnen abgesehen. Bei der Obduktion des ersten Opfers findet der Arzt einen kaum sichtbaren Einstich in einem Leberfleck. Ein dünnes Röhrchen unter der Haut enthält das Pflanzengift Rizin ... Aslak Eira, samischer Kriminalpolizist und alleinerziehender Vater, ermittelt in seinem ersten Fall in Tromsø.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen Schattenhände
BESTELLEN

Broschiert: 384 Seiten
Verlag: Dtv -Verlag
Erscheinungsdatum:
Februar 2008
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Sigrid Engeler

Kurzbeschreibung

In einem Pariser Hinterhof wird ein Mann erstochen aufgefunden, offenbar ein Ukrainer, der sich offiziell in Paris aufhielt, um Kunstgeschichte zu studieren. Noch während die Gerichtsmedizinerin Orla Os, eine Norwegerin, die seit 17 Jahren in Paris lebt, und ihr Kollege Kommissar Marchand die Hausbewohner vernehmen, wird ein zweiter Ukrainer, der Zimmernachbar des Toten, ermordet. Es zeigt sich, dass ein Profi am Werke war, doch fehlt zunächst jedes Motiv. Als Orla Kontakt zu einer befreundeten Slawistin aufnimmt, um eine Spur nach Russland zu verfolgen, wird auch diese kurze Zeit später umgebracht. Orla selbst wird eines Abends überfallen. Zwar kann sie entkommen, doch hat sie zusehends das Gefühl, beobachtet zu werden ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis