Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher der Autorin Anne Holt

Jetzt Bestellen Kammerflimmern
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
416 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
September 2011
Übersetzung:
Gabriele Haefs
Originaltitel:
"Flimmer"

Kurzbeschreibung

Sara Zuckerman ist die neue Chefärztin an einer Osloer Edelklinik. Doch schon der erste Patient der renommierten Herzchirurgin stirbt auf unerklärliche Weise: Ein hochsensibler Herzschrittmacher verursacht kurz nach der Operation einen Herzstillstand – Mord oder technisches Versagen? Schockiert und höchst beunruhigt suchen Sara und ihr Assistent Ola nach den Ursachen dieses Todesfalls. Als ein zweiter Patient stirbt, wird eines schnell klar – die Lösung liegt nicht bei den Opfern. Sind die Klinik und der Hersteller das Ziel dieser Morde? Oder Sara selbst?
In ihrem ersten gemeinsamen Thriller »Kammerflimmern« stellen Holt & Holt ein tödliches Rezept aus: Rache, Intrigen und eine internationale Medizinmafia, die über Leichen geht.

Gebundene Ausgabe bei amazon bestellen



Jetzt Bestellen

Gotteszahl
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
464 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
September 2010
Originaltitel:
"Pengemannen"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Im norwegischen Küstenort Bergen nimmt eine grausige Mordserie ihren Anfang: Eva Karin Lysgaard war eine unbequeme Person. Jetzt ist die engagierte Bischöfin tot, erstochen, jegliches Motiv aber scheint zu fehlen. Kommissar Yngvar Stubø kommt ins tief verschneite Bergen, um nach Antworten zu suchen. Doch Lysgaards Ehemann schweigt, ihr Sohn ist mit der Situation überfordert. Die Ermittlungen laufen noch, als in Oslo weitere Morde geschehen, scheinbar ohne Verbindung und in sehr rascher Folge: eine Leiche im Hafenbecken, ein toter Junkie und ein herztoter Künstler. Dann stößt Stubø bei seinen Nachforschungen auf eine christlich-fundamentalis­tische Bewegung: »Gruppe 25«, Zahlenmystiker, die, von archaischem Hass getrieben, jeden töten, der ihren religiösen Vorstellungen nicht entspricht. Das nächste Opfer könnte Marcus Koll sein - doch der reiche Reeder passt so gar nicht ins Muster und war in seinem Leben alles andere als ein harmloses Opfer ...

Gebundene Ausgabe bei Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen

Der norwegische Gast
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
336 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
August 2008
Originaltitel:
"1222"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Seit Stunden wütet über dem unzugänglichen norwegischen Bergdorf Finse ein Schneesturm. Der einzige Zug dorthin ist in einer Schneewehe entgleist, die Passagiere, unter denen auch die ehemalige Kommissarin Hanne Wilhelmsen ist, finden Zuflucht im nahen Hotel. Man macht sich bekannt, und bald drehen sich die Gespräche vor allem um eines: Was haben die Wachen vor den Türen zu bedeuten? Wen sollen sie schützen? Die königliche Familie, einen ausländischen Ter­roristen? Während die Vermutungen ins Kraut schießen, geschieht ein brutaler Mord - ein mitgereister Pastor, der durch seine Fernsehauftritte große Bekanntheit genoss, liegt erschossen im ­Schnee vor dem Haus. Panik macht sich unter den Eingeschlossenen breit, und als Hanne ­Wilhelmsen glaubt, einen Zeugen gefunden zu haben, wird auch er ermordet.

Gebundene Ausgabe bei Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen

Die Präsidentin
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
320 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
März 2007
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Es ist der Morgen des 17. Mai, norwegischer Nationalfeiertag. Helen Lahrdal Bentley, die amerikanische Präsidentin, macht ihren ersten Staatsbesuch in dem Land, aus dem ihre Vorfahren stammen. Als sie zum Empfang abgeholt werden soll, ist ihre Suite leer. Niemand hat die Räume betreten oder verlassen - und doch ist Helen Bentley verschwunden. Yngvar Stubø wird mit dem hoch brisanten Fall betraur, aber die Amerikaner stellen ihm ihren Sicherheitsexperten Warren Scifford zur Seite, ausgerechnet den Exliebhaber seiner Frau Inger Johanne. Scifford spielt ein undurchsichtiges Spiel. Doch auch die Weste der Präsidentin scheint nicht blütenweiß zu sein: Welche Pläne verfolgt ihr arabischer Studienfreund al Muffet?
Eine politische entführung, zu der Hanne Wilhelmsen ihrem Kollegen Stubø den entsprechenden Hinweis gibt.

Gebundene Ausgabe bei Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen

Was niemals geschah
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
384 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
November 2005
ISBN: 3492047629
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Ihr atemberaubender Kriminalroman In kalter Absicht brachte Anne Holt den großen internationalen Durchbruch. Nun stellt sie den zweiten, so subtilen wie spannungsreichen Fall mit Kommissar Yngvar Stubø und der Psychologin Inger Johanne Vik vor: Das erste Opfer, die populäre Talkmasterin Fiona Helle, verblutet mit abgetrennter, gespaltener Zunge. Die Botschaft könnte nicht deutlicher sein: Fiona Helle war eine Lügnerin. Kommissar Yngvar Stubø, der sich noch im Vaterschaftsurlaub befindet, nimmt zunächst den Fall nicht ernst und entscheidet, daß sein Neugeborenes wichtiger ist als ein neuer Mordfall. Aber dann gibt es ein zweites Opfer. Diesmal ist es Vibeke Heinerback. Als Führerin einer rechtspopulistischen Partei feierte sie einen Erfolg nach dem anderen, jetzt hängt Vibeke gekreuzigt an der Schlafzimmerwand, zwischen ihren Beinen eine Ausgabe des Korans. Fieberhaft beginnt Yngvar Stubø zu ermitteln: Hat er es mit einem biblischen Rächer zu tun?

Gebundene Ausgabe bei Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen

Die Wahrheit dahinter
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
385 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
Februar 2004
ISBN: 3492046096
Originaltitel:
"Sannheten bortenfor"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Ein Osloer Herrenhaus wird zum Schauplatz einer erschütternden Familientragödie. Noch am Tatort sterben der wohlhabende Reeder Stahlberg, seine Ehefrau und der älteste Sohn an ihren Schußwunden. Doch wer verbirgt sich hinter der vierten Leiche, die Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen und Billy T. in der mondänen Wohnung der Stahlbergs vorfinden? Der Unbekannte trägt keine Papiere bei sich und scheint zufälliges Opfer eines geplanten Mordes ... Während es privat für Hanne Wilhelmsen langsam aufwärts geht, ringt sie bei ihren alten Kollegen um Verständnis: Vor allem ihr Verhältnis zu Billy T. ist seit dem Tod von Cecilie sehr angespannt. Es erschwert die Lösung des brisanten Falls ebenso wie das ungeklärte Verhalten ihres neuen Vorgesetzten.

Gebundene Ausgabe bei Skanbuch bestellen
Taschenbuch bei Skanbuch bestellen



Jetzt Bestellen

Das letzte Mahl
BESTELLEN

Broschiert
448 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
August 2003
ISBN: 3492270573
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Mord à la carte - ein neuer Fall für Hanne Wilhelmsen. Brede Ziegler, profilierter norwegischer Restaurantchef, liegt erstochen auf der Hintertreppe einer Osloer Polizeistation. In seiner Brust steckt ein edles japanisches Tranchiermesser. Wer könnte ein Interesse daran gehabt haben, den beliebten und erfolgreichen Ziegler zu ermorden? Billy T., Hanne Wilhelmsens Kollege, glaubt bald, die Schuldige gefunden zu haben. Doch ein entscheidendes Detail ist ihm entgangen. Ein Detail, das Hanne der Zufall in die Hände legt und die Wahrheit über Brede Ziegler offenbart. Anne Holts unter die Haut gehender Kriminalroman "In kalter Absicht" stand wochenlang auf den Bestsellerlisten. Nun legt sie einen neuen Roman um Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen vor, die ihre Kollegen vor einem schwerwiegenden Fehler bewahrt ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

In kalter Absicht
BESTELLEN

Gebundene Ausgabe
365 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3492044239
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Seit zwei Tagen hat es kein Lebenszeichen von der kleinen Emilie mehr gegeben. Und dann verschwindet auch der fünfjährige Kim spurlos. Einziger Anhaltspunkt ist Aksel Seier, der vor über 40 Jahren ein kleines Mädchen mißbraucht und getötet haben soll. Nach Jahren der Haft hat man ihn später überraschend vorzeitig entlassen. Niemand weiß, wo sich Seier aufhält und wie es ihm nach dem erlittenen Unrecht heute geht. Doch dann taucht der entführte Junge wieder auf: tot, mit einem zerknitterten Zettel in der Hand – »Du hast bekommen, was du verdienst«. Hauptkommissar Stubø schaltet die kluge und sensible Inger Vik ein. Die Psychologin soll den Täter finden, bevor er weiteres Unheil anrichten kann … Tragische Mißverständnisse und politische Skrupellosigkeit scheinen die Lösung des Falles unmöglich zu machen.

Mit Lakonie und großem Feingefühl erzählt Anne Holt von einem zutiefst berührenden Verbrechen.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Blinde Göttin
BESTELLEN

Broschiert
320 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum:
August 2002
ISBN: 3492236022
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Karen Borg, eine Osloer Wirtschaftsanwältin, findet einen grausam zugerichteten Toten. Mit der Aufklärung des Falls werden Hakan Sand, Jurist im Polizeidienst, und die Polizeikommissarin Hanne Wilhelmsen beauftragt. Karen Borg und Hakan Sand kennen sich aus der gemeinsamen Studienzeit. Noch immer leidet Hakan darunter, daß Karen seine Liebe nicht erwiderte. Nun bittet er sie um Mithilfe bei der Auflösung des Falls. Nach längerem Zögern willigt sie ein ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Selig sind die Dürstenden
BESTELLEN

Broschiert
224 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum: November 2002
ISBN: 3492236588
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Ein neuer Fall für Kommissarin Wilhelmsen: Ein Killer geht um in Oslo, und seine Opfer sind ausnahmslos junge Frauen aus dem Ausland. Doch eines Tages kommt eine Norwegerin auf ähnlich brutale Weise ums Leben, womit die Theorie vom fremdenhassenden Täter ihre Tragfähigkeit verliert. Es scheint, als müßte Hanne Wilhelmsen mit ihren Ermittlungen von vorne beginnen ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Im Zeichen des Löwen
BESTELLEN


Taschenbuch
415 Seiten (2000)
Piper Verlag
ISBN: 3492232167
Originaltitel:
" Lovens gap"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Norwegens ehemalige Justizministerin und ihre Staatssekretärin haben einen packenden Politthriller aus dem Zentrum der Macht geschrieben: Nach zwei Todesfällen in höchsten politischen Kreisen ermittelt die charismatische Heldin, Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen, im Spannungsfeld von Macht und Intrigen mit Intuition und Fingerspitzengefühl.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Das einzige Kind
BESTELLEN


Broschiert
295 Seiten
Piper Verlag
Erscheinungsdatum: 2000
ISBN:3492230792
Originaltitel:
"Demonens dod"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

Ein fesselnder, einfühlsamer Roman um die sympathische Osloer Kommissarin Hanne Wilhelmsen und den zwölfjährigen Olav, ein zutiefst verunsichertes Kind, das aussieht wie ein Kobold. Aus seinen Augen spricht tiefer Haß. In dem Kinderheim "Frühlingssonne" begegnet ihm die Leiterin Agnes Vestvik mit unnachgiebiger Härte - bis sie eines Tages tot aufgefunden wird und Olav verschwunden ist.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Das achte Gebot
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
448 Seiten (2001)
Piper Verlag
ISBN: 3492042503
Originaltitel:
"Doed Joker"
Übersetzung:
Gabriele Haefs


Kurzbeschreibung

"Du sollst kein falsches Zeugnis ablegen wider deinen Nächsten" -- das achte Gebot eben, ein sich langsam, aber äußerst raffiniert entwickelnder Dreh- und Angelpunkt des Romans. Paukenschlag gleich auf der ersten Seite: ein ertrinkender Mann und die enthauptete Frau eines Oberstaatsanwalts, der als mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft kommt. Immer wieder aber beteuert er seine Unschuld, pocht darauf, den wahren Mörder zu kennen.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Mea Culpa

BESTELLEN

Broschiert
208 Seiten
Orlanda Frauenverlag
Erscheinungsdatum:
März 2003
ISBN: 393693701X
Übersetzung:
Gabriele Haefs
Originaltitel:
"Mea culpa. En historie om kjaerlighet"


Kurzbeschreibung

Synne ist Ende zwanzig und ungebunden. Als sie zum ersten Mal ihre neue Chefin Rebecca erblickt, ist sie von der Anziehungskraft der fünfzehn Jahre älteren Frau überwältigt. Rebecca kommt aus einer vornehmen Familie, ist verheiratet und hat vier Kinder. Es gelingt Synne, eine Affäre mit Rebecca zu beginnen, deren Ehe zerbricht, als das Liebesverhältnis immer offener gelebt wird. Nach sieben Jahren verläuft die Beziehung der beiden Frauen in ruhigeren, alltäglicheren Bahnen, doch Rebeccas Kinder können sich noch immer nicht damit abfinden. In Mea culpa zeichnet Anne Holt ein intensives Bild der Liebe zweier gegensätzlicher Frauen. Wie bereits in anderen Romanen der Autorin spielt dabei das Thema Schuld eine zentrale Rolle.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis