Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher des Autors Leif Davidsen

Jetzt bestellen Die Wahrheit stirbt
zuletzt
BESTELLEN

Taschenbuch
528 Seiten
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum:
01. Oktober 2012
Originaltitel:
Min broders vogter
Übersetzung:
Anne-Bitt Gerecke


Kurzbeschreibung

An seinem 80. Geburtstag hält der Großindustrielle Magnus Meyer Rückschau auf das schicksalsträchtige Jahr 1937. Auf der Spur seines verschwundenen Bruders Mads gerät der fünfundzwanzigjährige Magnus in die Wirren des Spanischen Bürgerkriegs. Er trifft auf die russische Kriegsfotografin Irina, die die Liebe seines Lebens wird, und auf den Amerikaner Joe Mercer, der ihn zur Suche nach einem versteckten Goldschatz überredet. Als die beiden tatsächlich auf das sagenhafte Gold stoßen, kommt es zum Kampf, und Meyer erschießt den Amerikaner in Notwehr. Doch noch bevor Magnus seinen Fund bergen kann, erfährt er, dass Irina in die UdSSR abgeschoben wurde. Hals über Kopf reist er ihr nach, denn er weiß: Irinas Leben steht auf dem Spiel. Ein gnadenloser Wettlauf mit der Zeit beginnt ..

- Taschenbuchausgabe bei amazon bestellen



Jetzt Bestellen Der Russe aus Nizza
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
480 Seiten
Zsolnay Verlag
Erscheinungsdatum:
August 2008
Übersetzung:
Anne-Britt Gerecke


Kurzbeschreibung

Marcus Hoffmann, ein erfolgreicher Geschäftsmann aus Dänemark, hat sein Leben im Griff. Zumindest, bis ihn seine Frau zu einer Reise in ihre russische Heimat üerredet. Die Kreuzfahrt auf der Wolga beginnt vielversprechend, doch zwischen Moskau und St. Petersburg verschwindet Nathalie und kehrt nicht wieder. Marcus macht sich auf die Suche nach der Verschollenen, in einem Land, dessen Sprache er nicht versteht und das unterwandert ist von der Mafia und gezeichnet vom Krieg in Tschetschenien. Er muss erkennen, wie wenig er über den Menschen weiß, den er am meisten liebt. Sogar sein alter Vater, ein Schriftsteller mit Erfahrung im Geheimdienst, scheint über Nathalies Doppelleben besser informiert. Marcus wird ausgeraubt und zusammengeschlagen, ein russischer Straßenjunge wird sein Freund und ein zwielichtiger Oligarch sein Beschützer. In einem ehemaligen Gulag kommt es zum Showdown. Ein Thriller, der mitten in das finstere Herz des neuen Russland führt.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Der Feind im Spiegel
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
350 Seiten
Zsolnay Verlag
Erscheinungsdatum:
März 2006
Auflage: 1
ISBN: 3552053646
Übersetzung:
Peter Urban-Halle


Kurzbeschreibung

Der Guerilla-Kämpfer Vuk, ein bosnischer Serbe, hat unter dem Namen John Ericsson in Amerika eine neue Heimat gefunden. Doch unmittelbar nach dem 11. September 2001 fliegt seine falsche Identität auf. Da ihm wichtige al-Qaida-Mitglieder bekannt sind, wird er von der CIA angeheuert. Auch in Kopenhagen wird mit Hochdruck nach Terroristen gefahndet. Per Toftlund - Vuks früherer Gegenspieler - steht einer zu diesem Zweck gebildeten Task-Force vor, der auch die schöne Palästinenserin Aischa angehört. Ohne zunächst voneinander zu wissen, bewegen sich Vuk, der frühere Auftragskiller, und Per Toftlund, der Polizist, bei der Jagd nach einem gefährlichen Dschihad-Kämpfer aufeinander zu. Leif Davidsens bisher bester Roman: ein überzeugender kosmopolitischer Thriller.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Die guten Schwestern
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
576 Seiten
Zsolnay Verlag
Erscheinungsdatum:
Februar 2004
ISBN: 3552052895
Übersetzung:
Peter Urban-Halle


Kurzbeschreibung

Teddy Pedersen wird mit schlimmen Wahrheiten konfrontiert: der Vater war bei der Waffen-SS, seine Schwester Irma ist als mutmaßliche Stasi-Agentin "Edelweiß" verhaftet worden, und einer seiner Reisegefährten, den man offenbar für Teddy hielt, wird ermordet. Der neue Davidsen: ein spannender und menschlich bewegender Roman um gespenstische Gedächtnisrituale, enttarnte Stasi-Agenten und osteuropäische Mafia-Methoden, der auf die brisanten politischen Fragen der Gegenwart zielt.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Der Fluch der bösen Tat
BESTELLEN

Gebundene Ausgabe
344 Seiten
Zsolnay Verlag
Erscheinungsdatum:
Juli 2001
ISBN: 3552051627
Originaltitel:
"Den serbiske dansker"
Übersetzung:
Peter Urban-Halle


Kurzbeschreibung

Nach dem Albtraum der Nacht ist er zu jeder Tat bereit ...
Ein gedungener Mörder, von den Furien der Erinnerung gejagt. Eine Journalistin, die das Verbrechen verhindern will und sich in den Mann vom Geheimdienst verliebt. Ein dänischer Spannungsroman von internationalem Format. Sara Santanda, eine untergetauchte iranische Schriftstellerin, ist von der Fatwa bedroht. Vier Millionen Dollar haben der Iran und die russische Mafia auf ihren Kopf ausgesetzt. Anlässlich einer Pressekonferenz der Autorin in Kopenhagen soll das Todesurteil vollstreckt werden. Wer aber wäre der Mann, kaltherzig und skrupellos genug, einen solchen Auftrag zu übernehmen? Er nennt sich Vuk und ist der Sohn einer serbischen Gastarbeiterfamilie, die nach ihrer Rückkehr in den jugoslawischen Bürgerkrieg geriet. Die an seinen Eltern und seiner Schwester verübten Grausamkeiten haben ihn zum Guerillakämpfer gemacht. Wenn er nachts im Traum die Bluttrommel hört, ist er am Morgen zu fast jeder Tat bereit.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Der Augenblick der Wahrheit
BESTELLEN

Taschenbuch
429 Seiten
Ullstein TB-Verlag
Erscheinungsdatum:
2001
ISBN: 3548250173
Originaltitel:
"Limes billede"
Übersetzung:
Peter Urban-Halle
Kurzbeschreibung

Als Paparazzo lebt Peter Lime davon, Fotos zu schießen, die das Leben anderer Menschen verändern, oft sogar zerstören. Daß sich das destruktive Potential seiner Bilder eines Tages gegen ihn selbst und sein spätes, aber glückliches Familienleben richten könnte, hat er nicht geahnt. Gerade ist ihm wieder ein Coup gelungen, der voraussichtlich einen spanischen Minister um sein Amt und ihm selbst viel Geld bringen wird, da geht seine Wohnung in Madrid in Flammen auf. Frau und Tochter kommen dabei um. Peter Lime ist überzeugt davon, daß es sich um ein gezieltes, gegen ihn gerichtetes Verbrechen handelt. Der Fotograf macht sich auf die Suche nach der Wahrheit, und schon bald zeichnet sich ab, daß die Spur in seine eigene Vergangenheit weist. Irgend jemand nimmt den Tod von Menschen in Kauf, um seine alten Fotos zu vernichten. Doch wer? Und warum? Ist am Ende der kommunistische Geheimdienst an ihm interessiert? Diese Fragen führen Lime nicht nur zurück in sein Heimatland Dänemark, in das wiedervereinigte Berlin und bis nach Moskau, sondern zwingen ihn auch zur Auseinandersetzung mit seinem bisherigen Leben.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis